ckt GmbH Logo

Gesundheitsförderung + Prävention

Faszination digitale Medien

Netlife Balance

‚Netlife Balance – Herausforderung digitale Medien‘

Computer, Handy, Chat und YouTube – Kinder und Jugendliche wachsen heute in einer Welt auf, die von elektronischen Medien bestimmt wird. Diese zunehmende Informationsgesellschaft hat aber auch ihre Schattenseiten. Schlägereien werden auf dem Handy aufgenommen und ins Netz gestellt. Mitschüler werden via Facebook fertiggemacht. Pädophile chatten direkt mit den Kindern und stellen so gefährliche Kontakte her.
Online-Kommunikation und neue Medien bieten faszinierende und unerwartete Chancen, aber auch Gefahren von Missbrauch und Abhängigkeit. Die rasante Entwicklung zeigt eine noch nie dagewesene Dynamik.

Medienkompetenz bedeutet, bewusst und vor allem verantwortungsbewusst mit Medien umzugehen. Dazu gehört das Wissen, wie man die eigenen Bedürfnisse mit Medien erfüllen kann, aber auch das kritische Hinterfragen der Medien und des eigenen Nutzungsverhaltens. Medienbildung vermittelt die Kompetenzen, um sich in dieser Medien- und Informationsgesellschaft sachgerecht und eigenverantwortlich zu verhalten – im privaten wie aber auch im schulischen und beruflichen Rahmen.